Zweimal im Jahr wird Bad Staffelstein zur Photovoltaik-Hochburg

Gruppenfoto-PPS-2016Jedes Jahr, wenn es in Oberfranken langsam Frühling wird, kommen im sonst so beschaulichen Bad Staffelstein Photovoltaik-Experten zusammen. Während sich beim alljährlichen „Symposium Photovoltaische Solarenergie“ auf Kloster Banz die deutsche PV-Branche und -Forschung trifft, finden sich zum Premium Partner Summit Solarexperten aus aller Welt in unserem Competence Center ein.

Gut eine Woche vor Beginn des Symposiums begrüßten wir 40 internationale Teilnehmer von 20 Unternehmen aus 15 Ländern. Im Mittelpunkt des alljährlichen Kundenevents standen der fachliche Erfahrungsaustausch, Workshops und Seminare. Gut die Hälfte der Teilnehmer reiste in diesem Jahr aus europäischen Ländern an – von Norwegen bis Spanien. Weitere Teilnehmer kamen in diesem Jahr aus der MENA-Region (Middle East and North Africa) sowie aus dem mittleren und südlichen Afrika – aufstrebende PV-Märkte, in denen vor allem solare Eigenverbrauchs- und Hybrid-Lösungen eine wichtige Rolle spielen.

Aufgrund der hohen Sonneneinstrahlung und einer steigenden Stromnachfrage gewinnt die Photovoltaikenergie auch in solchen Staaten an Bedeutung, die traditionell fossile Brennstoffe nutzen. In der Regel ist die Solarenergieerzeugung im Vergleich zu herkömmlicher Energie deutlich preisgünstiger. Haben Regierungen erst einmal das volkswirtschaftliche Potenzial der Energieerzeugung aus erneuerbaren Quellen erkannt, fördern sie die Installation von PV-Systemen, indem sie den Eigenverbrauch erlauben oder sogar Förderprogramme einführen.

Ein Beispiel dafür ist Südafrika, das in den kommenden 15 Jahren einen PV-Zubau von 9,7 Gigawatt erreichen will. Eine Sonneneinstrahlung von 2100 Kilowattstunden pro Quadratmeter und ein Förderprogramm schaffen hervorragende Voraussetzungen, dieses Ziel zu erreichen. Grund genug, unsere diesjährige internationale Kundenveranstaltung unter das Motto „Südafrika“ zu stellen!

Als besondere Auszeichnung wurden beim inzwischen 7. Premium Partner Summit erneut die Premium Partner Awards verliehen – für besonders erfolgreiche Zusammenarbeit mit IBC SOLAR im vergangenen Jahr sowie an Unternehmen, die 2015 neu zum Kreis der Premium Partner stießen.

Einige Impressionen des 7. Premium Partner Summit gibt es in unserer Bildergalerie zu sehen:

Gruppenfoto-PPS-2016 (Medium)

Drucken

Schreibe einen Kommentar