9,6 MWp nach nur 3 Monaten Bauzeit am Netz – Solarpark Birkig II

Vertreter der Raiffeisenbank, der Stadt und des Landes sowie von IBC SOLAR weihten den Solarpark am 11.10.2017 offiziell ein.

Vergangenen Mittwoch, am 11. Oktober, haben wir den Solarpark Birkig II in Neustadt bei Coburg eingeweiht. Nach einer Bauzeit von nur drei Monaten wurde der Solarpark mit einer Nennleistung von 9,6 Megawattpeak (MWp) bereits Mitte September an das öffentliche Stromnetz angeschlossen. Der kurzen Bauzeit ging ein ungewöhnlich aufwendiges Bauleitverfahren voraus. (mehr…)

Solarpark Küps offiziell in Betrieb – über 90% Bürgerbeteiligung

Andy Schindhelm u. Hans Ulrich Fuchs (Vorstände Raiba Küps-Mitwitz-Stockheim eG), Bernd Steger (Stellv. Landrat Kronach), Bernd Rebhan (Bürgermeister Küps), Udo Möhrstedt u. Oliver Partheymüller (IBC SOLAR)

Gestern haben wir den Solarpark Küps (Landkreis Kronach, Oberfranken) mit einer Nennleistung von 3,5 MWp offiziell eingeweiht. Der Solarpark liegt direkt an der Bahnstrecke Lichtenfels-Kronach und produziert jährlich etwa 3.605.000 kWh Solarstrom, der über 900 lokale Haushalte mit umweltfreundlichem Solarstrom versorgt. (mehr…)

Solarenergie in Deutschland: Genug Sonne für alle

Leider hört man immer wieder das Vorurteil, dass sich Sonnenenergie hierzulande doch gar nicht lohnt. Solaranlagen in Afrika, ja klar – aber bei uns würde die Sonne doch viel zu selten scheinen. Doch die Wahrheit sieht anders aus: Tatsächlich liefert die Sonne in Deutschland mehr als genug Energie für eine rentable Produktion von Solarstrom, der unseren Bedarf vollständig deckt. (mehr…)

Neuer 20-Megawatt-Solarpark in Indien kurz vor Baubeginn

Vor einigen Tagen haben wir ein Power Purchase Agreement (PPA) mit der Solar Energy Corporation of India (SECI) über eine 20-MW-(AC)-Solaranlage unterzeichnet. Wir erhielten den Zuschlag für dieses Projekt im Rahmen einer PV-Ausschreibung im Jahr 2016 über insgesamt 270 MW (AC) im indischen Bundesstaat Odisha. Der neue Solarpark soll bis Ende 2017 in Betrieb genommen werden. (mehr…)

Warum Strom so viel kostet, wie er kostet, und was Photovoltaik damit zu tun hat

Dass Strom immer teurer wird, ist kein Geheimnis. Tatsächlich ist der Strompreis seit 2011 um rund 27 % gestiegen. Gern werden als Grund hierfür die Erneuerbaren Energien aufgeführt. Und, um es direkt vorweg zu nehmen, das ist schlichtweg falsch. Die hohen Strompreise beruhen auf anderen Faktoren. Doch inwiefern hat Solarenergie eigentlich einen Einfluss auf den Strompreis, und wie kommt dieser zustande? (mehr…)