IBC SOLAR ist Teil des United Nations Global Compact

Bereits seit August 2017 sind wir Teil des United Nations Global Compact (UNGC). Die international größte Initiative für verantwortungsvolle Unternehmensführung vereint 12.000 Unternehmen, Organisationen und öffentliche Institutionen in 170 Ländern. Mit dem Engagement im UNGC verpflichten wir uns, transparent über unsere Aktivitäten zu berichten und die Vision einer ressourcenschonenden und nachhaltigen Weltwirtschaft zum Nutzen aller Menschen zu verfolgen. (mehr…)

Tony Seba: Erneuerbare Energien und Speichertechnologien sind nicht mehr aufzuhalten!

Der Silicon Valley-Unternehmer und Stanford-Dozent Tony Seba erklärt in seinem Bestseller-Buch „Clean Disruption of Energy and Transportation warum sich das Energie- und Mobilitätssystem in naher Zukunft radikal verändern wird. Er sagt, dass wir bis 2030 eine fast vollständige Disruption in diesen Bereichen erleben werden. Das Erfolgsbuch wurde nun von MetropolSolar ins Deutsche übersetzt und ist unter dem Titel „Saubere Revolution 2030“ erschienen. Wir haben dazu mit Daniel Bannasch, Vorsitzender von MetropolSolar, gesprochen, der das Buch kürzlich vorgestellt hat. Außerdem verlosen wir drei der begehrten Exemplare! (mehr…)

Boss für einen Tag – IBC SOLAR hat´s möglich gemacht

Im Alter von 15, 16 oder 17 Jahren hat man in der Regel noch keine wirkliche Vorstellung davon, wie sich das Arbeitsleben anfühlt oder was man überhaupt machen möchte. Dennoch müssen sich Jugendliche in dieser Phase entscheiden: Studium oder Ausbildung? Welcher Beruf passt zu mir? Was macht mir Spaß und wo liegen meine Stärken? Wir möchten Jugendlichen helfen, diese Fragen für sich zu beantworten. So schnupperte ein angehender Abiturient in der vorletzten Woche einen Tag lang Arbeitsluft bei uns. (mehr…)

Was bedeutet „Gesundes Unternehmen“ für IBC SOLAR?

Ende September 2017 haben wir von der Gesundheitskasse AOK Bayern das Zertifikat „Gesundes Unternehmen“ mit Silberauszeichnung erhalten. Wir freuen uns sehr darüber und sind stolz auf diese Auszeichnung. Doch was bedeutet das eigentlich genau? Was ist ein „Gesundes Unternehmen“ und was tun wir dafür?

Die AOK Bayern unterstützt Unternehmen dabei, ein systematisches betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) mit nachhaltigen Strukturen zu schaffen und das Arbeitsumfeld gesünder zu gestalten. Mit der Zertifizierung zum „Gesunden Unternehmen“ dokumentieren wir ein besonderes Engagement und die kontinuierliche Verbesserung des BGM. (mehr…)

Druckerei setzt auf Sonne statt Diesel

Zusammen mit unseren Partner Krisch Energietechnik GmbH und DHYBRID haben wir eine 95-kWp-PV-Anlage auf einer Produktionshalle des Druckzentrums Regler in Altenstadt an der Waldnaab (Oberpfalz) installiert. Das Besondere daran: Die Photovoltaik-Anlage entlastet einen Dieselgenerator, den die Druckerei zur Deckung ihres hohen Strombedarfs im Einsatz hat. So schafft sie maximale Unabhängigkeit vom Stromversorger und senkt ihre hohen Energiekosten. (mehr…)