Nutzung von PV-Anlagen nach Ablauf der Förderung

Das Erneuerbare-Energien-Gesetz, kurz EEG, ist bis heute ein wichtiger Anschub für den Ausbau der Sonnenenergie. Es gewährt jedem Anlagenbetreiber für die Dauer von zwanzig Jahren eine Förderung. Mit dem zwanzigsten Geburtstag des EEG rückt für die Betreiber der ersten PV-Anlagen die Zeit nach der Förderung immer näher. Die Anlagen sind bezahlt und besonders in den ersten Jahren gab es eine sehr hohe Einspeisevergütung. Nun stellt sich die Frage, welche Möglichkeiten man im Hinblick auf den Umgang mit diesen ersten Solaranlagen hat? (mehr…)

Konversion: Kasernen zu Solarparks

Das Jahr 2015 war für die Kleinstadt Eggesin am Stettiner Haff eine Zeitenwende. Nach vielen Jahrzehnten militärischer Nutzung durch NVA und Bundeswehr wurde die Artilleriekaserne, in der zu Spitzenzeiten mehr  als 3.000 Soldaten stationiert waren, aufgegeben. Das weitläufige, 85 Hektar große Gelände am Stadtrand lag seitdem in einem Dornröschenschlaf. Doch bereits kurz nach dem Abzug der Soldaten begannen die Planungen für einen Solarpark, der jetzt feierlich eingeweiht werden konnte. Das Projekt zeigt, welches enorme Potenzial das Land Mecklenburg-Vorpommern im Hinblick auf solare Stromerzeugung hat. (mehr…)

Erster 750-kWp-Solarpark nach EEG 2017 in Betrieb

Am 19. Juli haben wir den ersten Bauabschnitt des Solarparks Neusitz (Landkreis Ansbach, Bayern) in Betrieb genommen. Der Solarpark versorgt knapp 190 Haushalte mit umweltfreundlichem Solarstrom und nutzt gezielt die neue Möglichkeit des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) 2017 zum Bau von Anlagen bis 750 kWp Leistung ohne Ausschreibungsverfahren. (mehr…)

Blog-Serie „Speicher“ Teil 11: Stark, stärker, SolStore: Wie unser Speicher jetzt auch mitwachsen kann

Blogserie SpeicherBislang war unser IBC SolStore Li mit einer nutzbaren Kapazität von 4,7 kWh vor allem für den Einsatz in Einfamilienhaushalten und kleinen Gewerbebetrieben ausgelegt. Das hat sich Anfang August geändert. Passend zu unserem Motto “Energie weitergedacht” kann der Speicher jetzt stufenweise in verschiedenen Größen erweitert werden. In der höchstmöglichen Ausbaustufe mit 24 Batterieeinheiten bietet der Lithium-Speicher dann bis zu 113 kWh Nutzkapazität bzw. bis zu 72 kW Leistung. (mehr…)

Gallisches Dorf in Franken

Titel-SondedruckSeit über 30 Jahren sind wir im Photovoltaikgeschäft tätig und gehören damit zu den solaren Pionieren in Deutschland. Heiko Schwarzburger, Chefredakteur der Fachzeitschrift photovoltaik, hat die Entwicklung von IBC SOLAR in einem Fachartikel nachgezeichnet und ist dabei auch über mehr als ein Stück deutsch-deutscher Geschichte gestolpert. (mehr… )