Stark, stärker, SolStore: Wie unser Speicher jetzt auch mitwachsen kann

Blogserie SpeicherBislang war unser IBC SolStore Li mit einer nutzbaren Kapazität von 4,7 kWh vor allem für den Einsatz in Einfamilienhaushalten und kleinen Gewerbebetrieben ausgelegt. Das hat sich Anfang August geändert. Passend zu unserem Motto „Energie weitergedacht“ kann der Speicher jetzt stufenweise in verschiedenen Größen erweitert werden. In der höchstmöglichen Ausbaustufe mit 24 Batterieeinheiten bietet der Lithium-Speicher dann bis zu 113 kWh Nutzkapazität bzw. bis zu 72 kW Leistung. (mehr…)

Pokémania in Bad Staffelstein

SolstoremonUnfassbar, was uns da heute vor die Handykamera gelaufen ist! Kaum passt man für ein paar Minuten nicht auf – schon verwandelt sich unser Lithium-Speicher in ein kleines Taschenmonster. Upleveln geht natürlich auch. Mit ein bisschen Geschick lässt sich das Solstoremon um das bis zu 24-fache stärken! Für alle PokémonGo-Spieler haben wir übrigens noch einen sonnigen Tipp. (mehr…)

Die Amerikanerin in unserem Portfolio: Tesla Powerwall

Tesla
Flexibel und elegant – ab Frühjahr bieten wir die Tesla Powerwall an (Bild: Tesla Energy)
In Kürze erweitern wir unser Produktportfolio um den Heimspeicher Tesla Powerwall. Als Handelspartner von Tesla Energy werden wir die direkt von Tesla an uns gelieferten Batterien zusammen mit einem passenden Wechselrichter anbieten. Der Neuzugang ergänzt unser umfangreiches Speicher-Portfolio mit Eigen- und Fremdmarken. (mehr… )

Blog-Serie „Speicher“ Teil 7: „Energieunabhängigkeit für mich der einzig logische Weg.“

Energiewendehaus Günzburg
Foto: STH Solartechnik / Hubert Steber
Das Energiewendehaus Günzburg zeigt, wie eine Photovoltaikanlage mit Speicher und ein hoher KfW-Effizienzstandard optimal zusammenspielen – technisch und wirtschaftlich. Dank der zukunftsorientierten Technologie konnte der Einbau des Speichersystems zudem durch den EnergieBonusBayern, das sogenannte „10.000-Häuser-Programm“, gefördert werden. Ein Gastbeitrag von unserem Fachpartner Achim Heinisch, STH Solartechnik. (mehr… )

Blog-Serie „Speicher“ Teil 6: Für jede Anwendung die richtige Technologie #2

Blogserie SpeicherMaximale Unabhängigkeit durch Eigenverbrauch von Solarstrom zu jeder Tageszeit – das geht nur mit einem Batteriespeicher. Zur Wahl stehen dabei unterschiedliche Technologien. Für Privathaushalte kommen Batterien mit Zellen auf Basis von Lithium oder Blei in Betracht. Beide Technologien haben verschiedene spezifische Merkmale, die sie für unterschiedliche Anwendungszwecke geeignet machen. Dieser Beitrag vergleicht unterschiedliche Speichertechnologien hinsichtlich Lebensdauer, Nutzkapazität, Wirkungsgrad und Sicherheitsanforderungen. (mehr… )