Netzumschalt- oder Back-Up-Boxen: Die Lösung, wenn das Stromnetz streikt

Knapp 11 Minuten – um genau zu sein 10,73 Minuten – und somit 1,47 Minuten weniger als im Vorjahreszeitraum, kam es bei uns im Jahr 2020 in Deutschland zu Versorgungsunterbrechungen im Stromnetz. Damit war die Ausfallzeit so gering wie nie zu vor. Trotzdem kann für einige in den entscheidenden Minuten des Jahres der Strom ausfallen. Und die 10,73 Minuten sind natürlich auch nur ein Mittelwert. Je nach Lage, war es deutlich länger. Doch was kann man tun, wenn der Strom plötzlich weg ist? Die Antwort lautet PV und Speicher, verbunden über eine sogenannte Netzumschaltbox oder auch Back-Up-Box genannt. (mehr…)

Blogserie: PV im Hause IBC SOLAR, Teil II: Der Speicher und seine Anwendungen

Seit der Gründung von IBC SOLAR haben wir natürlich nicht nur unsere Kunden mit PV-Komplettsystemen ausgestattet, sondern auch in unsere eigene Hausanlage investiert. Und die ist über die Jahre stetig gewachsen. Teil 1 der Blogserie rund um die Photovoltaik im Haus IBC SOLAR hat sich einer groben Übersicht über das Gesamtsystem und unserer Motivation gewidmet. In Teil 2 folgt nun ein erster detaillierter Blick auf einen bestimmten Abschnitt unseres Systems: Das Cluster der Batteriewechselrichter und Batteriespeicher. Es besteht aus insgesamt sechs Victron Quattro 48/10000 sowie fünf BYD Battery-Box Pro 13.8. Die Speicher sind somit Low-Voltage-Speicher, aus denen sich eine nutzbare Gesamtkapazität von 69 kWh ergibt. Das Speichersystem am Headquarter der IBC SOLAR leistet nun seit mehr als zwei Jahren seine Dienste und unterstützt uns tagtäglich bei verschiedenen Anwendungsfällen. (mehr…)

Blogserie: PV im Hause IBC SOLAR, Teil I: Die Komponenten

Seit der Gründung von IBC SOLAR haben wir natürlich nicht nur unsere Kunden mit PV-Komplettsystemen ausgestattet, sondern auch in unsere eigene Hausanlage investiert. Und die ist über die Jahre stetig gewachsen. Kein Wunder, denn bei nahezu 250 Mitarbeitern allein am Standort Bad Staffelstein ist der Strombedarf entsprechend hoch. Zudem kann die PV so einiges und das kommt bei der Hausanlage von IBC SOLAR vollends zum Vorschein. In einer mehrteiligen Serie geben wir nun einen Einblick in das komplexe PV-System: von den Komponenten über die Entwicklung bis hin zu den komplexen Themenfeldern Energiemanagementsystem (EMS) und E-Mobilität. (mehr…)

Gründach trifft auf PV

Eines ist wohl sicher, es geht nicht grüner, wenn man eine Photovoltaikanlage auf einem Gründach installiert. Jüngste Berichterstattungen haben dabei gezeigt, dass diese Kombination sehr effektiv ist und eine positive Auswirkung auf die Leistung von PV-Modulen hat. So belegten Studien, dass die Begrünung für einen besseren PV-Ertrag sorgt. Obendrein ist natürlich auch der ökologische Aspekt interessant, da Grünflächen durch die partielle Verschattung des Daches neue artenreiche Lebensräume für Flora und Fauna ermöglichen. Zweifellos hat die Kombination PV und Gründach also ihre Vorteile, doch es gilt auch einiges zu beachten. Wir klären auf: (mehr…)

Kanaren kurbeln Eigenverbrauch und Nachhaltigkeit an

Das 5. Atlantische Forum für Eigenverbrauch und Nachhaltigkeit in Maspalomas, Gran Canaria, versammelte dieses Jahr verschiedene Unternehmen der Branche – und auch wir von IBC SOLAR nahmen an der Seite unseres Fachpartners und Mitveranstalter SM Advance Energy, an dem Event auf den Kanaren teil. (mehr…)