Besuch auf der IBC SOLAR Testanlage I: Poly-Module im Wandel der Zeit

Bei einem Spaziergang über unsere Testanlage kann man tief in die Geschichte der Photovoltaik eintauchen. Module aus vielen Generationen, einige bereits anderthalb Jahrzehnte alt, zeigen, wie sich die Technologie verändert hat. In einer Blogserie stellt Gastautor und Produktmanager René Schüler besondere Testobjekte vor und liefert Hintergrundwissen zu Zelltechnologien und typischen Alterungseffekten. Den Anfang macht ein Vergleich zwischen polykristallinen Modulen von 2004 und 2018. (mehr…)

Chiffre “Solaranlage sucht Dach”

Für jeden Topf gibt es einen Deckel – und für jede Solaranlage das passende Dach! Deshalb suchen wir auf diesem Weg für eine einsame Photovoltaikanlagen den richtigen Partner. Gesucht wird ein starker Typ, der den nötigen Unterbau besitzt, um sie erfolgreich durch das Leben zu tragen. Ein Hang zur Sonnenseite wäre wünschenswert, aber auch eine gewisse Neigung Richtung Osten und Westen ist definitiv kein Ausschlusskriterium. Das Ziel: eine langjährige Beziehung (mindestens 25 Jahre!) mit hohen Erträgen. Bitte nur ernstgemeinte Zuschriften, gern mit Foto oder Video. (mehr…)

Wie groß muss ein stationärer Speicher sein, wenn ein E-Auto geladen werden soll?

Energiewende und Verkehrswende Hand in Hand: Solarstrom ist eine unschlagbar günstige und klimafreundliche Möglichkeit, ein Elektroauto zu laden. Aktuelle Studien zeigen ausserdem, dass Besitzer von PV-Anlagen aufgeschlossener für Elektromobilität sind. Allerdings wird das E-Auto oft gerade dann geladen, wenn die Sonne nicht scheint. Wer also jederzeit Sonne im Tank will, sollte auch über einen Batteriespeicher nachdenken. Aber wie groß sollte der Speicher dafür dimensioniert sein? Gilt automatisch „Größer ist besser?“ Forscher der HTW Berlin sind dem auf den Grund gegangen. (mehr…)

Unsere Sommerkampagne: Mit der Kraft der Sonne leben

Heiß, heißer, Sommer 2018. Auch wenn die Hitzewelle vielen Menschen und Branchen momentan erhebliche Schwierigkeiten beschert, steht eines unzweifelhaft fest: Soviel Solarstrom gab es noch nie! Mit einem Anteil von 15,1 Prozent an der Stromerzeugung lag im Juli die Photovoltaik sogar vor der Kernkraft mit nur 13,8 Prozent. Perfekte Bedingungen für unsere neue Jahreskampagne „Mit der Kraft der Sonne leben“, die wir vor kurzem gestartet haben. (mehr…)

Reinigung von Solaranlagen III: Zusätzliches Geschäftsfeld für Installateure

Wasser marsch – oder besser nicht? Eine Serie von drei Blogbeiträgen stellt das Thema Solarreinigung in den Mittelpunkt. Wann lohnt sich eine Modulreinigung? Wer darf sie durchführen? Und was müssen Installateure beachten, die als Solareiniger aktiv werden wollen? Diese und viele weitere Fragen beantwortet unser Gastautor Thomas Martin. Im dritten Teil erfahren Installateure, wie sie das Geschäftsfeld Solarreinigung für sich entwickeln können. (mehr…)