Blogserie: PV-Flachdachsysteme im Grenzschichtwindkanal_Teil I

Damit Montagesysteme montiert werden dürfen, müssen sie entsprechende Normen einhalten, worunter auch die EN 1991-1-4 zählt. Bei allen Vorgaben in Sachen Statik, Materialien und Co enthält diese Norm inkl. nationalen Anhang jedoch keine speziellen Angaben über Windlasten, denen PV-Anlagen mitsamt der Montagesysteme auf Dächern ausgesetzt sind. In Zeiten von immer stärker werdenden Stürmen und gar Orkanen ist es für die Sicherheit jedoch unverzichtbar und muss bei der Entwicklung mit eingerechnet werden. Deshalb stützt sich die Solarbranche auf sogenannte Windkanaluntersuchungen, um den Ballast bei dachdurchdringungsfreien Flachdachsysteme so gering wie nötig zu halten. In unserer Blogserie erklären wir, wie dieses Tests aufgebaut sind und was es hierbei alles zu berücksichtigen gibt. (mehr…)

Blogserie: PV im Hause IBC SOLAR, Teil I: Die Komponenten

Seit der Gründung von IBC SOLAR haben wir natürlich nicht nur unsere Kunden mit PV-Komplettsystemen ausgestattet, sondern auch in unsere eigene Hausanlage investiert. Und die ist über die Jahre stetig gewachsen. Kein Wunder, denn bei nahezu 250 Mitarbeitern allein am Standort Bad Staffelstein ist der Strombedarf entsprechend hoch. Zudem kann die PV so einiges und das kommt bei der Hausanlage von IBC SOLAR vollends zum Vorschein. In einer mehrteiligen Serie geben wir nun einen Einblick in das komplexe PV-System: von den Komponenten über die Entwicklung bis hin zu den komplexen Themenfeldern Energiemanagementsystem (EMS) und E-Mobilität. (mehr…)

IBC AeroFix G3 – Das Neueste in Sachen Flachdach-Montagesysteme

Unser hauseigenes Montagesystem IBC AeroFix gehört nun seit fast einem Jahrzehnt zu IBC SOLAR. Von Beginn an steckte in der Entwicklung viel Arbeit, Zeit und ganz viel Herzblut. Und die Mühe lohnte sich, denn unser Montagesystem für Flachdächer hat über die Jahre auch immer wieder bewiesen, was in ihm steckt. Von der Standhaftigkeit bei stärksten Stürmen bis hin zum schnellen Aufbau. Bis heute erreicht die Gesamtleistung des  Systems schätzungsweise 600 MWp, natürlich vorrangig im Gewerbesegment. Und die Tendenz ist steigend, denn wir entwickeln das System stets weiter – kürzlich erst um das neue IBC AeroFix G3. Was es alles kann, erfahren Sie hier.  (mehr…)

Die Ausbildung in der IT

Nachdem ich mich entschlossen hatte eine Ausbildung als Fachinformatiker zu beginnen, stand ich vor der Frage: Anwendungsentwicklung oder Systemintegration? Nach genauerem Einblick stand es fest. Systemintegration! Somit habe ich im September 2020 meine Lehre bei der IBC SOLAR AG begonnen. Mein Name ist Jonas Ring und ich bin 19 Jahre jung. Nun ist schon ein lehrreiches Jahr verflogen, in dem ich mich gut in die Abteilung „IT“ einleben konnte. Wie mein Tag in der Abteilung aussieht und was meine Hauptaufgaben sind, berichte ich in folgendem Beitrag. (mehr…)

Blogserie: Unser IBC AeroFix im Langzeittest_Teil 2

Flachdächer eignen sich besonders gut für die Installation von PV-Anlagen. Das steht außer Frage. Vor allem, wenn viel Leistung aufs Dach soll. Doch in Zeiten von immer wieder auftretenden Stürmen und Orkanen müssen diese Systeme so einiges aushalten. Um herauszufinden, wie sich unser bewährtes und im Windkanal geprüftes AeroFix System in diesen Extremsituationen genau verhält, haben wir vor kurzem eine Video- und Sensorenüberwachung auf einem Gewerbedach in Hedemünden, Südniedersachsen begonnen. Im ersten Beitrag erzählten wir etwas über die Hintergründe. Nun berichten wir über die Anlage und den Testaufbau. (mehr…)