Gratwanderung: Rechtssicherheit und Arbeitssicherheit bei Dach-Installationen

Sicherheitsbewusstes Arbeiten beim Aufbau und bei der der Wartung von Solaranlagen – ist das unter Zeitdruck überhaupt praktikabel oder schon ein Widerspruch in sich? Und ist der Arbeitssicherheit bereits dadurch Genüge getan, dass die Mitarbeiter rein formal über die gesetzlich geltenden Anforderungen informiert und angehalten sind, diese einzuhalten? Die Antworten auf diese Fragen sollte jeder Solarhandwerker kennen und das Thema Arbeitssicherheit für sich und seine Mitarbeiter unbedingt rechtssicher im Arbeitsalltag umsetzen. (mehr…)

#ThrowbackThursday: Module im Wandel der Zeit

Bei Solarmodulen hat sich in den letzten 26 Jahren einiges getan – nicht nur bei der Leistung, sondern auch am Preis und bei der Optik. Wir schauen uns die Unterschiede in diesem Beitrag mal genauer an. (mehr…)

Blog-Serie „Speicher“ Teil 14: Unterweisungspflicht – ein Muss für Installateur und Betreiber

Ist ein Speicher verkauft und beim Kunden installiert, ist die Arbeit für den Installateur noch nicht getan. Vor dem Abschluss des Auftrags muss der Anlagenerrichter seiner Unterweisungspflicht gegenüber dem Anlagenbetreiber nachkommen. Im Klartext: Der Installateur muss seinen Kunden über die Betriebsführungsverantwortung aufklären und diese Unterweisung auch dokumentieren. Warum die Unterweisungspflicht für Installateur und Kunde elementar wichtig ist und warum sie von beiden sehr ernst genommen werden sollte, erläutere ich in diesem Blogbeitrag. (mehr…)

IBC SOLAR Turkey schlägt neues Solar-Kapitel auf

Mit Großanlagen auf der Freifläche kennen sich unsere Kollegen in der Türkei bestens aus: Allein 2016 und 2017 haben sie mehr als 40 Megawatt (MW) in Betrieb genommen. Dank eines landesweiten Franchise-Netzwerks konnte IBC SOLAR Turkey an mehreren Projekten gleichzeitig arbeiten. Mit der Fertigstellung des neuesten Projekts in Mersin schlägt unsere Regionalgesellschaft nun ein neues Solar-Kapitel in der Türkei auf. (mehr…)

#DieEchteWahrheit: Solaranlagen stellen kein erhöhtes Brandrisiko dar!

Mitte August haben wir mit unserer Aufklärungskampagne „Die Echte Wahrheit“ über Solarstrom gestartet. Im Rahmen dieses Projektes haben wir in den letzten Wochen mit vielen unwahren Behauptungen und Vorurteilen rund um Solarenergie aufgeräumt. Heute widmen wir uns noch einmal ausführlich einem immer noch brandheißen Thema und stellen klar: Photovoltaik-Anlagen sind NICHT häufiger Auslöser für Brände und, im Falle eines Feuers, KANN trotzdem gelöscht werden! (mehr…)