Blogserie: PV-Flachdachsysteme im Grenzschichtwindkanal_Teil I

Damit Montagesysteme montiert werden dürfen, müssen sie entsprechende Normen einhalten, worunter auch die EN 1991-1-4 zählt. Bei allen Vorgaben in Sachen Statik, Materialien und Co enthält diese Norm inkl. nationalen Anhang jedoch keine speziellen Angaben über Windlasten, denen PV-Anlagen mitsamt der Montagesysteme auf Dächern ausgesetzt sind. In Zeiten von immer stärker werdenden Stürmen und gar Orkanen ist es für die Sicherheit jedoch unverzichtbar und muss bei der Entwicklung mit eingerechnet werden. Deshalb stützt sich die Solarbranche auf sogenannte Windkanaluntersuchungen, um den Ballast bei dachdurchdringungsfreien Flachdachsysteme so gering wie nötig zu halten. In unserer Blogserie erklären wir, wie dieses Tests aufgebaut sind und was es hierbei alles zu berücksichtigen gibt. (mehr…)

IBC AeroFix G3 – Das Neueste in Sachen Flachdach-Montagesysteme

Unser hauseigenes Montagesystem IBC AeroFix gehört nun seit fast einem Jahrzehnt zu IBC SOLAR. Von Beginn an steckte in der Entwicklung viel Arbeit, Zeit und ganz viel Herzblut. Und die Mühe lohnte sich, denn unser Montagesystem für Flachdächer hat über die Jahre auch immer wieder bewiesen, was in ihm steckt. Von der Standhaftigkeit bei stärksten Stürmen bis hin zum schnellen Aufbau. Bis heute erreicht die Gesamtleistung des  Systems schätzungsweise 600 MWp, natürlich vorrangig im Gewerbesegment. Und die Tendenz ist steigend, denn wir entwickeln das System stets weiter – kürzlich erst um das neue IBC AeroFix G3. Was es alles kann, erfahren Sie hier.  (mehr…)

Blogserie: Unser IBC AeroFix im Langzeittest_Teil 2

Flachdächer eignen sich besonders gut für die Installation von PV-Anlagen. Das steht außer Frage. Vor allem, wenn viel Leistung aufs Dach soll. Doch in Zeiten von immer wieder auftretenden Stürmen und Orkanen müssen diese Systeme so einiges aushalten. Um herauszufinden, wie sich unser bewährtes und im Windkanal geprüftes AeroFix System in diesen Extremsituationen genau verhält, haben wir vor kurzem eine Video- und Sensorenüberwachung auf einem Gewerbedach in Hedemünden, Südniedersachsen begonnen. Im ersten Beitrag erzählten wir etwas über die Hintergründe. Nun berichten wir über die Anlage und den Testaufbau. (mehr…)

Blogserie: Unser IBC AeroFix im Langzeittest_Teil 1

Flachdächer eignen sich besonders gut für die Installation von PV-Anlagen. Das steht außer Frage. Vor allem, wenn viel Leistung aufs Dach soll. Doch in Zeiten von immer wieder auftretenden Stürmen und Orkanen müssen diese Systeme so einiges aushalten. Unser hauseigenes und bewährtes Montagesystem IBC AeroFix hat in der Vergangenheit dabei schon mehrfach unter Beweis gestellt, dass es stärksten Stürmen standhält. Doch wie verhält sich unser AeroFix System in diesen Extremsituationen? Das wollten wir einmal genauer wissen und starteten deshalb eine Video- und Sensorenüberwachung für eine Laufzeit von 10 Jahren. Doch bevor es hier ins Detail geht, schildern wir erstmal die Hintergründe. (mehr…)

Mehr Sicherheit auf dem Dach mit IBC SOLAR und Preising

Die Sicherheit auf den Dächern ist europaweit ein großes Thema und der Bedarf auf den Märkten an entsprechenden Lösungen groß. Verschiedenste Vorgaben und Richtlinien sorgen zudem für viel Unsicherheit. IBC SOLAR und das Qualitätsunternehmen Preising GmbH und Co. KG haben sich nun zusammengeschlossen und bringen ein bis dato einzigartiges Sicherheitssystem für die Wartung und Instandhaltung von PV-Anlagen auf dem Flachdach auf den Markt: die Preising Absturzsicherung für IBC AeroFix Montagesysteme.
(mehr…)