Grüner geht’s nicht

Für Unternehmen wird es immer wichtiger, einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten und dabei gleichzeitig ihre Wahrnehmung im Bereich Corporate Social Responsibility auszubauen. Zudem ist das Potenzial der Photovoltaik insbesondere im Gewerbe enorm, sodass viele Firmen europaweit in die grüne Energie investieren. Die Voraussetzungen sind mit entsprechend großen Dach- sowie Gewerbeflächen jedenfalls gegeben. So auch im Falle des niederländischen Unternehmens Capi. Daher zögerte der Hersteller für nachhaltige Premium-Blumentöpfe nicht lange und investierte in eine PV-Anlage mit einer Leistung von 1,69 MW. (mehr…)

E-Mobilität beginnt auf dem Dach

Die Zukunft liegt in der Elektromobilität. Dieser Trend wird auch von jüngsten Zahlen eindeutig bestätig. So steigt die Anzahl an neu zugelassenen Elektrofahrzeugen von Jahr zu Jahr. Damit das Konzept jedoch funktioniert, braucht es neben den Fahrzeugen auch eine gute Ladeinfrastruktur. Diese wollte das Autohaus Dresen aus dem nordrhein-westfälischen Korschenbroich auch seinen Kunden und Mitarbeitern zur Verfügung stellen, jedoch fehlte es an der entsprechenden Netzanschlussleistung. Die Lösung brachte ein umfassendes und individuelles PV-Gesamtsystem. (mehr…)

Lieferanten-Porträt: Die PV-Expertise aus der Schweiz – Meyer Burger

Innovation, Erfahrung, Tradition und Mut – für all das steht Meyer Burger. Mit fast 70 Jahren Unternehmensgeschichte und 40 Jahren Erfahrung in der Photovoltaik gehört der Schweizer PV-Experte zu den Urgesteinen der Branche und setzte in seiner Geschichte bedeutende Technologiestandards. Seit Kurzem ist Meyer Burger nun auch Partner von IBC SOLAR. Für uns die Gelegenheit, das Unternehmen und seine neuesten Ziele einmal genauer vorzustellen. (mehr…)

Lieferanten-Porträt: Enphase – Mikrowechselrichter für den kleinen Unterschied auf dem Dach

Anders als bei klassischen PV-Systemen erhält bei einem Mikrowechselrichtersystem jedes Solarmodul seinen eigenen Wechselrichter. Und zwar direkt auf dem Dach unter dem Modul. Das schafft zum einen Platz im Hausanschlussraum, zum anderen werden Verschattungen auf dem Dach bestmöglich kompensiert. Eine tolle Technik also für den Eigenheimbereich. Unser neuer Partner Enphase ist einer der führenden Anbieter dieser Mikrowechselrichtertechnologie. Das Unternehmen gehört zu den wenigen, die vollständig integrierte Solarenergie- und Speicherlösungen herstellen und hat bereits 34 Millionen Mikrowechselrichter ausgeliefert. Grund genug für uns, einen Blick auf die Erfolgsgeschichte des amerikanischen Herstellers zu werfen. (mehr…)

Lieferanten-Porträt Jinko Solar: Qualität als Vorteil

Qualität ist das Zauberwort, wenn es um die Hochwertigkeit von Photovoltaikanlagen geht. Gerade im Bereich der Module, ist es das A und O, schließlich soll die PV-Anlage auf dem Dach eine möglichst lange Lebensdauer erreichen. Neben der Qualität spielt heutzutage in Punkto Solarmodule jedoch noch ein weiterer Aspekt eine wichtige Rolle: die Effizienz. Einer unserer Partner, der höchsten Wert auf die Erfüllung beider Bereiche legt, ist Jinko Solar. (mehr…)