Erneut tierischer Zuwachs für den Jura Solarpark

Mitte März standen die Dorperschafe noch im Stall
Mitte März standen die Dorperschafe noch im Stall
Bereits seit über einem Jahr bewohnen sogenannte Dorperschafe den Jura Solarpark in der Nähe von Fesseldorf. Jetzt, wenn die Sonne wieder prall vom Himmel scheint und das Gras zu wachsen beginnt, werden die Tiere das erste Mal in diesem Jahr auf die Anlage gelassen. Ursprünglich war die Schafbeweidung eigentlich nur ein Testlauf, um auszuprobieren wie die Schafe auf der rund 17 Hektar großen Fläche in den Solarpark-Teilen Fesseldorf und Buckendorf zurechtkommen. Doch auch nach Ablauf der Probezeit haben sich die Vierbeiner bewährt, und so wurde beschlossen, dass nun auch ihr Nachwuchs in den Solarpark darf. Die bestehende Herde erweitert sich damit um insgesamt 21 Dorperschafe, 14 weibliche und sieben männliche Lämmer. (mehr… )

Solarschafe im Einsatz! Neue Bewohner für den Solarpark Fesselsdorf

IMG_1635Seit Mai hat unser Solarpark Fesselsdorf neue Bewohner: die Dorperschafe. Sie sind für die Grünpflege eines Teils des ca. 14 Hektar großen Solarparks verantwortlich. Da bereits die Ziegen des Buckendorfer Züchters Daniel Stief auf unseren Ausgleichsflächen weiden, dürfen sich jetzt auch seine Schafe zur Probe direkt auf der Parkfläche niederlassen. (mehr… )