Blog-Serie EEG 2017 Teil 4: Auch ohne eigenes Haus von Solarstrom profitieren – PV-Mieterstrom macht’s möglich

Im vierten Teil unserer Blog-Serie dreht sich alles um den sogenannten Mieterstrom. Das ist im Allgemeinen lokal produzierter Strom, der Wohnungs- oder Gewerbeflächen-Mietern zum Verbrauch angeboten wird. Der Mieterstrom wird in der Regel direkt auf dem Hausdach des Miet-Objekts produziert und muss nicht erst in das öffentliche Stromnetz eingespeist werden. (mehr…)

Statement Mieterstromgesetz: Mit IBC SOLAR profitieren auch Mieter von der Energiewende

Udo Möhrstedt, Gründer und Vorstandsvorsitzender der IBC SOLAR AG, zum gestern vom Bundestag verabschiedeten Mieterstromgesetz:

Gestern hat der Deutsche Bundestag das Mieterstromgesetz verabschiedet. Dazu erklärt Udo Möhrstedt, Gründer und Vorstandsvorsitzender der IBC SOLAR AG: „Wir begrüßen das neue Mieterstromgesetz. Endlich können auch Mieter in breitem Umfang vom attraktiven und sauberen Sonnenstrom profitieren und die die Photovoltaik kann flächendeckend in den Städte Einzug halten.“ (mehr…)

PV-Vorzeigeprojekt der TWS liefert Solarenergie für Mieter

Zusammen mit unserem Fachpartner DEHM ug haben wir im Rahmen eines Mieterstromprojekts auf dem Dach eines Wohnhauses in Weingarten (Baden-Württemberg) eine Photovoltaik-Anlage mit einer Gesamtleistung von 20 kWp geplant und realisiert. Betreiber und Investor der Anlage ist die Technische Werke Schussental GmbH & Co. KG (TWS) aus Ravensburg. (mehr…)

Statement: Mieterstromgesetz bringt PV in die Städte

Udo Möhrstedt, Gründer und Vorstandsvorsitzender der IBC SOLAR AG, zum heute von der Bundesregierung verabschiedeten Mieterstromgesetzentwurf:

Heute Vormittag wurde von der Bundesregierung der Mieterstromgesetzentwurf verabschiedet. Dazu erklärt Udo Möhrstedt, Gründer und Vorstandsvorsitzender der IBC SOLAR AG: „Wir begrüßen den Entwurf. Er ist ein guter erster Schritt. Wenn das Mieterstromgesetz jetzt auch vom Bundestag verabschiedet wird, können endlich auch Mieter in breitem Umfang vom attraktiven und sauberen Sonnenstrom profitieren. Dann würde die Photovoltaik auch endlich flächendeckend in die Städte kommen.“ (mehr…)

Im Plus-Energie-Haus mit PV-Anlage machen Mieter ein dickes Plus

Unser Fachpartner, die ADSOBA GmbH, hat auf dem Dach eines neu errichteten Gesundheitszentrums in Hohberg (Baden-Württemberg) eine Photovoltaik-Anlage mit einer Gesamtleistung von 100 kWp installiert. Der erzeugte Solarstrom auf dem Plus-Energie-Haus dient vorwiegend dem Eigenverbrauch durch die Mieter. (mehr…)