Reinhören lohnt sich: Gewinner der Antenne Bayern-Aktion steht fest

Die Freude von Armin Bernard war riesig, als sich am Montag das Team von Antenne Bayern, Deutschlands größtem Privat-Radiosender, bei ihm meldete. Aus 46.453 Teilnehmern wurde seine Bewerbung um eine PV-Anlage von IBC SOLAR ausgewählt. Der selbstständige Schuster wird in den nächsten Tagen von einem unserer Fachpartner Besuch bekommen. Dieser erklärt ihm dann alles, was er rund um die Installation der PV-Anlage wissen muss, prüft sein Dach und plant die Anlage. Schon bald wird Armin Bernard dann selbst zum Stromproduzenten und hilft so, die Energiewende in Deutschland voranzutreiben.

Unter dem Motto „Zeit zum Umdenken“ hatte Antenne Bayern gemeinsam mit uns eine Aktion zum Thema Solarenergie gestartet. Als Gewinn haben wir für die Hörer eine komplette 4 kWp-Solaranlage gestiftet – inklusive aller notwendiger Komponenten und der Installation. Die Anlage produziert in einem Jahr etwa so viel Strom, wie eine vierköpfige Familie verbraucht. Gut für Bernard, seine Frau und die beiden Kinder: Denn die Familie kann selbst auswählen, ob sie einen Teil des Stroms selbst verbraucht und so Stromkosten senkt oder ob sie die komplette Menge ins öffentliche Netz einspeist. Beide Modelle werden vom Gesetzgeber mit der Einspeisevergütung über 20 Jahre belohnt. Wie es mit der Solaranlage auf Familie Bernards Haus weitergeht, lesen Sie in Kürze hier in unserem Blog.

Hier nochmal anhören: Antenne Bayern benachrichtigt den glücklichen Gewinner

Drucken

Schreibe einen Kommentar