Spanien und der Boom der Sonnenenergie

Blickt man auf die Liste europäischer Länder, die in den vergangenen Jahren mit einem starken Zubau von Solarenergie auf sich aufmerksam machten, führt kein Weg an Spanien vorbei. Kein anderes Land erlebt derzeit einen so großen PV-Boom. So bricht Spanien Jahr für Jahr seine Rekorde an neu installierter Leistung. Von beispielsweise 135 Megawatt (MW) im Jahr 2017 auf ganze 551 MW (2018). Und auch die neuesten Prognosen können sich sehen lassen und zeigen mit 4,7 Gigawatt (GW) an neu installierter Leistung eine nochmalige Steigerung im Jahr 2019. Damit kommt das Land bis Ende 2019 schließlich auf eine Gesamtleistung von 8,7 GW. Doch woher kommt das starke Wachstum? Ein Marktausblick: (mehr…)

IBC SOLAR auf der Genera Solar 2020

Der Solarmarkt in Spanien boomt und die Erneuerbaren sind auf dem Vormarsch. Das wurde spätestens auch beim Besuch der Genera Solar 2020, Spaniens größte Energie- und Umweltmesse in Madrid, deutlich. Mit dabei war auch IBC SOLAR und präsentierte das breite Serviceangebot und Produktportfolio, über Module und Montagesysteme bis hin zu Wechselrichtern. Diesjähriges Highlight war die Markteinführung der spanischen PV-Manager-Version.(mehr…)

Neues von unserer Tochtergesellschaft: Die spanische IBC SOLAR nimmt eine 1MWp starke Dachanlage in Betrieb

Vor gut drei Wochen hat das IBC Tochterunternehmen in Spanien, die IBC SOLAR SAU, eine Solaranlage mit knapp 1MWp Nennleistung ans Netz genommen. IBC SOLAR hat die Anlage geplant und anschließend an einen spanischen Investor verkauft.

Die Dachanlage steht jetzt auf einem Industriegebäude in Ciudad Real in der Provinz Castilla La Mancha und besteht aus insgesamt 4.172 Module des Typs IBC PolySol 230 LS. Das entspricht einer Gesamtfläche von rund 6.900 Quadratmetern, also in etwa der Fläche eines mittelgroßen Fußballfeldes. (mehr…)