Neues Großprojekt in der Türkei am Netz

1,1 MWp in der Provinz Eskişehir

Im Sommer letztes Jahres haben wir von den arbeitsreichen Wochen unserer türkischen Regionalgesellschaft IBC SOLAR Turkey berichtet. Gleich fünf Großprojekte wurden zeitgleich umgesetzt. Nun sind die ersten Projekte ans Netz gegangen; darunter ein 1,1-MWp-Projekt in der Provinz Eskişehir. Für das Jahr 2017 rechnen wir für den gesamten türkischen Markt mit einem PV-Zubau zwischen 1 und 1,5 GW – trotz bürokratischer Hürden für die Projektentwicklung. (mehr…)

Sonnenstunden im Jahr 2010: die Einstrahlungskarten des Deutschen Wetterdienstes

Bereits im vergangenen Dezember habe ich das Solarjahr 2010 anhand eines Ertragvergleiches von mehreren Photovoltaik-Anlagen analysiert. Der Vergleich ergab, dass die produzierten Energieerträge von fünf exemplarischen PV-Anlagen in 2010 mit 8,3% unterhalb des Durchschnittswertes 2004 bis 2009 lagen.
Vor einigen Wochen wurde vom Deutschen Wetterdienst (DWD) die Einstrahlungskarte des Jahres 2010 veröffentlicht. Demnach lag das Flächenmittel über ganz Deutschland um 3% höher als der 20-jährige Standard-Durchschnitt der Jahre 1981 bis 2000. Wirft man einen Blick auf die absoluten Einstrahlungswerte, so sind in 2010 die besten Bedingungen erwartungsgemäß in Süddeutschland zu beobachten. Die höchsten Einstrahlungswerte auf die Horizontalebene mit Jahressummen von 1.191 kWh/m² findet man im (…)