9,6 MWp nach nur 3 Monaten Bauzeit am Netz – Solarpark Birkig II

Vertreter der Raiffeisenbank, der Stadt und des Landes sowie von IBC SOLAR weihten den Solarpark am 11.10.2017 offiziell ein.

Vergangenen Mittwoch, am 11. Oktober, haben wir den Solarpark Birkig II in Neustadt bei Coburg eingeweiht. Nach einer Bauzeit von nur drei Monaten wurde der Solarpark mit einer Nennleistung von 9,6 Megawattpeak (MWp) bereits Mitte September an das öffentliche Stromnetz angeschlossen. Der kurzen Bauzeit ging ein ungewöhnlich aufwendiges Bauleitverfahren voraus. (mehr…)

Solarpark Küps offiziell in Betrieb – über 90% Bürgerbeteiligung

Andy Schindhelm u. Hans Ulrich Fuchs (Vorstände Raiba Küps-Mitwitz-Stockheim eG), Bernd Steger (Stellv. Landrat Kronach), Bernd Rebhan (Bürgermeister Küps), Udo Möhrstedt u. Oliver Partheymüller (IBC SOLAR)

Gestern haben wir den Solarpark Küps (Landkreis Kronach, Oberfranken) mit einer Nennleistung von 3,5 MWp offiziell eingeweiht. Der Solarpark liegt direkt an der Bahnstrecke Lichtenfels-Kronach und produziert jährlich etwa 3.605.000 kWh Solarstrom, der über 900 lokale Haushalte mit umweltfreundlichem Solarstrom versorgt. (mehr…)

IBC SOLAR Turkey nimmt weiteres Großprojekt mit 5,9 MWp in Betrieb

Unsere türkische Regionalgesellschaft, die IBC SOLAR Turkey, hat in der Provinz Gaziantep ein PV-Großprojekt mit einer Gesamtleistung von 5,9 Megawattpeak (MWp) realisiert. Die jährlich erzeugte Solarstrommenge von etwa 11 Millionen kWh wird in das öffentliche Netz eingespeist und spart ca. 7.000 Tonnen CO2 pro Jahr ein. (mehr…)

Neues Großprojekt in der Türkei am Netz

1,1 MWp in der Provinz Eskişehir

Im Sommer letztes Jahres haben wir von den arbeitsreichen Wochen unserer türkischen Regionalgesellschaft IBC SOLAR Turkey berichtet. Gleich fünf Großprojekte wurden zeitgleich umgesetzt. Nun sind die ersten Projekte ans Netz gegangen; darunter ein 1,1-MWp-Projekt in der Provinz Eskişehir. Für das Jahr 2017 rechnen wir für den gesamten türkischen Markt mit einem PV-Zubau zwischen 1 und 1,5 GW – trotz bürokratischer Hürden für die Projektentwicklung. (mehr…)