Weiteres Großprojekt in der Türkei in Betrieb genommen

3,43 MWp in der Provinz Niğde.

In der Provinz Niğde hat unsere türkische Regionalgesellschaft eine Photovoltaikanlage mit einer Gesamtleistung von 3,43 MWp realisiert. Das ist mittlerweile das dritte Großprojekt, das IBC SOLAR Turkey seit Beginn dieses Jahres als EPC-Projekt umgesetzt hat. Die Anlage wird pro Jahr sechs Millionen Kilowattstunden Solarenergie ins Netz einspeisen und etwa 4.000 Tonnen CO2-Emissionen einsparen. (mehr…)

Vom Staffelberg zum Tafelberg – unsere neue Regionalgesellschaft in Südafrika

Dachanlage in Kapstadt

Südafrika ist ein attraktiver Solarmarkt mit rasantem Marktwachstum und über 300 Sonnentagen im Jahr. Diese Chancen wollen wir nutzen und sind daher ab sofort mit einer eigenen Regionalgesellschaft in Südafrika tätig. Seit 2014 arbeiten wir bereits exklusiv mit unserem Partner maxx | solar energy (Pty) Ltd. auf dem südafrikanischen Markt zusammen. Nun wurde gemeinsam mit maxx | solar energy die neue Gesellschaft IBC SOLAR South Africa (Pty) Ltd. mit Hauptsitz in Kapstadt gegründet. (mehr…)

Multitasking made in Turkey

IBC-SOLAR-Construction-site-Gaziantep_oLEs sind arbeitsreiche Wochen bei unserer türkischen Regionalgesellschaft: Gleich fünf Großprojekte werden aktuell von unseren türkischen Kollegen zeitgleich umgesetzt. Die Projekte befinden sich in Gaziantep (6,4 MW), Niğde (3,3 MW), Eskişehir (1,1 MW), Izmir (2 MW) und Adana (4,8 MW) und gliedern sich in einzelne Projekte von je unter 1 MW. Das heißt, an den einzelnen Standorten werden teilweise gleich mehrere Anlagen anstelle einer großen gebaut. Dadurch kann unser lokales Team um Hakan Daltaban und Bülent Yildiz den unkomplizierten Netzanschluss nach den in der Türkei derzeit geltenden gesetzlichen Regeln sicherstellen. (mehr…)