Blogserie Qualitätsprüfung für Module III: Elektrolumineszenz

Der Ironman für Photovoltaikmodule findet täglich in unserem hauseigenem Qualitätslabor statt.  Denn es gilt: Nur die Besten werden IBC SOLAR-Module! Um dieses Prädikat zu erhalten, müssen die Module eine Reihe von Härttests bestehen, angefangen bei Klimakammer und Flasher, über einen Feuchtetest bis hin zu Langzeitbeobachtungen auf unserer Testanlage. Im zweiten Beitrag der Serie stellen wir das Elektrolumineszenz-Verfahren vor. (mehr…)

Blogserie Qualitätsprüfung für Module II: Im Wasserbad

Der Ironman für Photovoltaikmodule findet täglich in unserem hauseigenem Qualitätslabor statt.  Denn es gilt: Nur die Besten werden IBC SOLAR-Module! Um dieses Prädikat zu erhalten, müssen die Module eine Reihe von Härtetests bestehen, angefangen bei Klimakammer und Flasher, über einen Feuchtetest bis hin zu Langzeitbeobachtungen auf unserer Testanlage. Im zweiten Beitrag der Serie stellen wir die Prüfung des Isolationswiderstands unter Benässung vor. (mehr…)

Blogserie Qualitätsprüfung für Module I: Sechsstündiger Härtetest unter Druck

Der Ironman für Photovoltaikmodule findet täglich in unserem hauseigenem Qualitätslabor statt.  Denn es gilt: Nur die Besten werden IBC SOLAR-Module! Um dieses Prädikat zu erhalten, müssen die Module eine Reihe von Härtetests bestehen, angefangen bei Klimakammer und Flasher, über einen Feuchtetest bis hin zu Langzeitbeobachtungen auf unserer Testanlage. Als ersten Beitrag der Serie stellen wir unsere neueste Anschaffung, den Belastungstisch, vor. (mehr…)

#ThrowbackThursday: Module im Wandel der Zeit

Bei Solarmodulen hat sich in den letzten 26 Jahren einiges getan – nicht nur bei der Leistung, sondern auch am Preis und bei der Optik. Wir schauen uns die Unterschiede in diesem Beitrag mal genauer an. (mehr…)

PV-Dachanlage versorgt Möbelhaus mit kostengünstigem Solarstrom

Unser Fachpartner, die Sonnenstrom Bauer GmbH & Co. KG, hat auf dem Dach des Einrichtungshauses Gassner in Kelheim bei Regensburg eine Photovoltaik-Anlage mit einer Leistung von 99 kWp installiert. Monatlich produziert die Anlage bis zu 13.600 kWh Solarstrom. Diesen nutzt das Einrichtungshaus an Werktagen zum größtmöglichen Anteil selbst. (mehr…)