Blogserie „EEG 2014“ Teil III: Warum der Eigenverbrauch sich rechnet

Symbolfoto_EEG2014Mit Inkrafttreten des EEG 2014 am 1.8.2014 haben sich die Rahmenbedingungen für die Investition in Photovoltaik-Anlagen geändert. Die Konsequenzen, die sich daraus für Investoren und Betreiber ergeben, erläutern unsere Autoren in einer Serie von Beiträgen. Dieser Post erklärt, warum Eigenverbrauch sich auch weiterhin rechnet. (mehr…)

Kategorien: EEG 2014, PV News

Blogserie „EEG 2014“ Teil II: Vermarktungsmöglichkeiten für Photovoltaik – Einspeisevergütung

Symbolfoto_EEG2014Mit Inkrafttreten des EEG 2014 am 1. August 2014 haben sich die Rahmenbedingungen für die Investition von Photovoltaik-Anlagen geändert. Die wichtigsten Neuerungen und Konsequenzen, die sich daraus für Investoren und Betreiber von Photovoltaikanlagen ergeben, werden unsere Autoren in einer losen Serie von Blogbeiträgen erläutern. Den Anfang hat ein Überblick über die wichtigsten Neuerungen des EEG 2014 gemacht. In den folgenden Beiträgen werden nun die unterschiedlichen Vermarktungsarten für Anlagen jeder Größenordnung betrachtet. Grundsätzlich gibt es für alle Neu-Anlagen zukünftig drei Arten, den Strom zu verbrauchen bzw. zu vermarkten: Einspeisevergütung, Eigenverbrauch oder Direktvermarktung. In diesem Blogbeitrag werden die Neuerungen bei der Einspeisevergütung erläutert.
(mehr…)

Kategorien: EEG 2014, PV News

Blogserie “EEG 2014″ Teil I: Die wichtigsten Neuerungen auf einen Blick

Symbolfoto_EEG2014Am 1. August ist das neue Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG 2014) in Kraft getreten. Mit der Novelle haben sich die Rahmenbedingungen für die Nutzung von Solarstrom aus neu-installierten Anlagen geändert. Ganz neu ist eine Eigenverbrauchsabgabe, die nun bei der Wirtschaftlichkeitsberechnung von größeren Anlagen mit berücksichtigt werden muss. In anderen Bereichen ändert sich hingegen wenig bis nichts. In diesem Beitrag geben wir einen Überblick über die wichtigsten Neuerungen im EEG 2014.
(mehr…)

Kategorien: EEG 2014, PV News

Häufige Fragen: Photovoltaik, EnEV und Solarspeicher

IBC-Broschuere-Speicher-Innenteil_10_13.inddDie häufigsten Fragen zu Solarspeichersystemen hat unser Autor Xaver Lindner bereits in mehreren Blogbeiträgen beantwortet. Mit der Weiterentwicklung der Speichertechnologie und den Änderungen des EEG und anderer gesetzlicher Rahmenbedingungen, tauchen naturgemäß immer wieder neue Fragen auf – nicht nur zu Speichern, sondern auch zu Solarstromanlagen im Allgemeinen. Einige davon beantworten wir in diesem Beitrag. Weitere Fragen via Kommentarfunktion sind ausdrücklich erwünscht! (mehr…)

Kategorien: Interessantes rund um PV

Strompreis bremsen und Steuern sparen mit Sonnenstrom: Strompreisanalyse des BDEW und das neue EEG

Gew_Eigenverbrauch_PVAnfang Juli veröffentlichte der BDEW (Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.) seine neueste Strompreisanalyse 2014 . Tenor: „Steuern und Abgaben am Strompreis steigen weiter“. Tatsächlich machen heute die Steuern und Abgaben neben den Basiskosten, wie Erzeugung/Vertrieb (ca. 30%) und Transport (ca. 20%), rund die Hälfte aus. (mehr…)

Kategorien: Gewerblicher Eigenverbrauch, Interessantes rund um PV

EEG 2.0: Photovoltaik war und bleibt eine wirtschaftliche Investition!

0904_Udo MoehrstedtUdo Möhrstedt, Gründer und Vorstandsvorsitzender der IBC SOLAR AG, anlässlich der letzten Lesung der EEG-Novelle im Bundesrat:

„Die Regeln sind gesetzt, jetzt liegt es an uns, das Spiel zu machen! Für uns völlig unverständlich ist die Bevorzugung der Stromproduktion aus Braunkohle mit ihren hohen CO2- und Quecksilberemissionen. Mit dem Gesetz wurde außerdem ein neues Bürokratiemonster geschaffen.

IBC SOLAR nimmt diese Herausforderung an und setzt weiter auf den Ausbau des Eigenverbrauchs, weil er volkswirtschaftlich sinnvoll, gut für die Energiewende und von Wirtschaft und Verbrauchern gewünscht ist. Unterm Strich stellen wir fest: Photovoltaik war und bleibt eine wirtschaftliche Investition! Die Koalition muss, um ihre Glaubwürdigkeit in der Klimapolitik zu erhalten, dauerhaft für sichere Investitionsbedingungen sorgen.“

Kategorien: Gewerblicher Eigenverbrauch, PV News

Afrika, wir kommen! Neue Partnerschaften in Marokko und Südafrika

Weltweit boomt die Photovoltaik – allein für 2014 wird ein Zubau von 50 Megawatt erwartet. Neben neuen Playern wie Südamerika oder der Nahe Osten wächst der PV-Markt auch in Regionen, wo die Vorteile der Sonnenenergie schon seit vielen Jahren genutzt werden. Dazu gehört zweifelsohne auch der afrikanische Kontinent. Zwei neue Exklusivpartner setzen dort nun voll und ganz auf das Qualitätsversprechen von IBC SOLAR. (mehr…)

Kategorien: Inside IBC SOLAR, Internationales, Qualität

Statement: Ausstieg aus der Energiewende

1305_IBC_Solar_Udo_MoehrstedtZur heute bekanntgewordenen Einigung der Regierungskoalition bei der EEG-Novelle erklärt Udo Möhrstedt, Gründer und Vorstandsvorsitzender der IBC SOLAR AG:

„Der Beschluss der Regierungskoalition zur EEG-Novelle ist in Wirklichkeit der Ausstieg aus der Energiewende wie wir sie kennen: Solare Selbstversorger werden dadurch für ihren Beitrag zum Klimaschutz bestraft. Kohlekraftwerke hingegen werden bevorzugt. Ich appelliere deswegen an die Bundestagsabgeordneten und den Bundesrat, diesen Ausstieg aus der Energiewende nicht zum Gesetz werden zu lassen und die Zustimmung zu verweigern!“
(mehr…)

Kategorien: PV News

Nachlese in Bildern: Das war die Intersolar Europe 2014

Mit vielen Produkten im Gepäck und unserem bewährten Standkonzept können wir auch die diesjährige Intersolar Europe wieder als vollen Erfolg verbuchen. Wir blicken auf viele anregende und interessante Gespräche zurück, bedanken uns bei einem tollen Messeteam und sind rundum zufrieden mit der Intersolar 2014 – auch wenn diese sichtbar kleiner als in den Vorjahren ausgefallen ist. Statt vieler Worte lassen wir lieber Bilder sprechen!

IBC_Solar_AeroFix

Bild 1 von 9

Wirtschaftlich, leicht und sicher: Das Flachdach-Montagesystem IBC AeroFix 10-S holt mehr Leistung aus Dachflächen.

Kategorien: Inside IBC SOLAR, Vertrieb und Marketing

Sonnenkraftwerk in der Karibik: Hotelanlage in Jamaica startet solare Revolution in Jamaica

Jamaica 4The Grand Palladium Resort & Spa, ein Fünf-Sterne-Hotel im jamaikanischen Hanover, hat die solare Revolution in der Karibik eingeläutet. Seit Ende Mai stellt eine Photovoltaikanlage mit 1,6 Megawatt Leistung auf den Dächern des Hotelkomplexes einen Großteil des Stroms für das Resort bereit.
(mehr…)

Kategorien: Gewerblicher Eigenverbrauch, Internationales, Projekte