Schritt für Schritt: Montagesysteme fix aufs Dach gebracht mit den Videoanleitungen von IBC SOLAR

Screenshot_MontagevideosDank ihres hohen Vorfertigungsgrades und des modularen Baukastensystems lassen sich die Montagesysteme IBC TopFix 200 für Schrägdächer und IBC AeroFix für Flachdächer besonders schnell aufs Dach bringen. Damit die Montage ab jetzt sogar noch leichter von der Hand geht, erweitern wir unsere Services für Fachpartner und kommen einem vielfach geäußerten Wunsch nach: Installationsanleitungen im Videoformat. (mehr…)

Anlage des Monats: Möbelhaus Starke feiert 25. Jubiläum mit Sonnenstrom

AeroFix-Moebel-Starke-Lausitz-2014Eines der führenden Möbelhäuser in der Lausitz setzt seit einiger Zeit auf Eigenversorgung mit Sonnenstrom. Passend zum 25-jährigen Firmenjubiläum zeigt sich ein Jahr nach Inbetriebnahme, dass der Möbel-Händler und -Hersteller am Firmensitz in Schönbach gut ein Drittel des benötigten Stroms selbst erzeugt und so deutlich weniger Strom vom Energieversorger beziehen muss. Der Sonnenstrom kostet das Möbelhaus unter zehn Cent pro Kilowattstunde (kWh). (mehr… )

Ja, ist denn schon wieder Intersolar?

intersolarlogoKennen Sie das? Eine Messe steht immer so plötzlich vor der Tür… In der kommenden Woche, am 10. Juni um 9 Uhr ist es soweit und die Intersolar 2015 in München öffnet ihre Pforten. Die Besucher bekommen dann endlich zu sehen, was meine Kollegen und mich schon in den letzten Wochen fast rund um die Uhr beschäftigt hat. (mehr… )

Orkan Niklas: Kein Problem für PV auf Flachdächern

AeroFix nach Niklas-2Wie schon 2013 wurde das an der Nordseeküste gelegene Husum auch kürzlich wieder von einem „Jahrhundertorkan“ getroffen. Ende März 2015 trat der Orkan “Niklas” das Erbe von “Christian” (Oktober 2013) an und brachte Windböen bis zu 150 km/h mit. Für unser Flachdachmontagesystem IBC AeroFix die ideale Gelegenheit, seine Widerstandskraft unter Beweis zu stellen. (mehr… )

Bierbrauen mit Solarstrom – nicht nur zur Starkbierzeit eine gute Idee!

IBC-Bier-beschnittenDer März steht nicht nur im Zeichen des Frühlingsanfangs, sondern ist in Bayern auch die traditionelle Zeit für Starkbieranstiche. “Flüssiges bricht das Fasten nicht” hieß es passenderweise schon im 15. Jahrhundert. Gerade ging das Salvatorfest am Münchner Nockherberg zuende, in Rosenheim wird das Starkbier noch bis zum 22. März gezapft. Wir Oberfranken fühlen uns dem Gerstensaft besonders verbunden, haben wir doch die größte Brauereidichte der Welt vorzuweisen. Was liegt näher, unser Lieblingsgetränk mit unserer Lieblingsenergiequelle zu kombinieren und das Bier mit solarer Unterstützung zu brauen!
(mehr… )